Urlaub auf dem Bauernhof

Der Chiemgau - vor allem die Region um den Waginger See - war und ist eine ländlich geprägte Region. Das fruchtbare Land, Seen und Wälder bieten auch heute noch gute Voraussetzungen, von Land- und Forstwirtschaft zu leben. Eine gelebte bäuerliche Kultur und eine intakte Natur bilden daher den Charme dieser Landschaft. Hier finden Sie viele prächtige Bauernhöfe, gepflegte Wiesen und Felder.

Viele Gäste und besonders Familien nehmen jedes Jahr gerne das Angebot der Bauern an, ihre Ferien auf dem Land zu verbringen. Das Frühstücksei und die Milch direkt aus dem Stall, die Kuh mit ihrem neugeborenen Kalb zu beobachten oder auf dem Traktor neben dem Bauern aufs Feld zu fahren. Diese Eindrücke faszinieren nicht nur Kinder.

Frisch auf den Tisch

Einige Landwirte bieten ihre frischen Erzeugnisse zum Verkauf. Egal ob direkt vom Hof oder auf dem Bauernmarkt in Waging am See. Hier bekommen Sie immer samstags frisches Obst und Gemüse, selbst gebackenes Brot, Milchprodukte, Schinken und Wurst für Ihre Brotzeit. Stellen Sie sich doch ein Bauernmarkt-Körberl mit ausgesuchten Produkten für Ihre Heimreise oder als Geschenk zusammen.

Langeweile kommt da nicht auf. Und vielleicht sitzen Sie am Abend noch ein wenig unterm Apfelbaum und lassen sich in einer kleinen Runde ein Schönramer Helles schmecken. Zu erzählen gibt es sicher genug.


Bauernmärkte

Regionale Produkte wie Käse, Obst, Fleisch- und Wurstwaren, Backwaren und vieles mehr werden hier von Mitte April bis Ende Oktober angeboten.

Jeden Samstag von 8 - 12 Uhr findet in Waging vor der Tourist-Information der Waginger Bauernmarkt statt.